Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
10.05.2015
Zum Muttertag gibt es Rosen
CDU-Stadtverband Bodenwerder besucht Altenheim und Rettungsleitstelle
Am Muttertag kehrt nach einem familiären Mittagsessen in den Familien regelmäßig etwas Ruhe ein. Anders in diesem Jahr beim CDU Stadtverband.
Das Foto zeigt ein Team des CDU Verbandes mit den Pflegekräften des Seniorendomizil Haus Weseraue in Kemnade.
Bodenwerder-Kemnade -

Mitglieder des Vorstandes machte sich in drei Teams mit 100 roten Rosen auf den Weg u.a. zu den Seniorenheimen und überraschten die Mitarbeiterinnen mit einer Rose und einigen Worten des Dankes für ihren zuverlässigen und vor allem liebevollen Einsatz an 365 Tagen des Jahres. „Am heutigen Muttertag“, so die freundlichen Worte an die engagierten Pflegekräfte in allen sechs bodenwerderschen Einrichtungen, „wollen wir Ihnen einmal Danke sagen für Ihre unermüdliche Arbeit auch an Wochenenden und Feiertagen.“ Die Mitarbeiterinnen in den Häusern freuten sich sichtlich über diese kleine Überraschung.

Ebenso mit Rosen beschenkt wurden die Damen in der Rettungsleitstelle, in den Cafés und in den Geschäften der Innenstadt, die am verkaufsoffenen Sonntag aus Anlass des Münchhausengeburtstages geöffnet hatten.

Das Foto zeigt ein Team des CDU Verbandes mit den Pflegekräften des Seniorendomizil Haus Weseraue in Kemnade.

aktualisiert von Andreas Lueddecke, 18.05.2015, 17:55 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine