Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
07.11.2016 | Frauen Union
Vortrag "Der Fuß"
lud Herr Dr. Thomas Hagemann ins Gesundheitszentrum
Zu dem Vortrag "Der Fuß" lud Herr Dr. Hagemann ins Gesundheitszentrum
ein und trotz des bescheidenen Titels fanden sich auffallend viele Interessenten ein.
Holzminden - Schon die Anatomie des Fußes weckte Erstaunen: Eine so große Anzahl an Knochen und Knöchelchen hatten die meisten Zuhörer nicht erwartet, diese wiederum sind nur durch Muskeln und Sehnen funktionsfähig, deren Möglichkeiten zu Defekten sehr groß sind. Auf die häufigsten Erkrankungen des Fußes ging herr Dr. Hagemann ein und wies vor allem auf angeborene und erworbene Fußerkrankungen hin. Wenn Veranlagung oder fehlende Muskelkraft die Biomechanik des Fußes beeinträchtigen, entwickeln sich häufig Deformitäten des Vorfußes, die heute operativ korrigiert werden können. Auch Plastiken oder Arthrodesen, sowie Endoprothesen helfen schmerzgeplagten Menschen auf operative Weise durch spezialisierte Orthopäden und Chirurgen.
Erstaunlich war für die meisten Zuhörer die Vielfalt der Operationsmöglichkeiten, die sich in den letzten Jahren rasant entwickelt hat.
Für diesen aktuellen und sehr interessanten Vortrag sei Herrn Dr. Hagemann noch einmal ganz herzlich gedankt.
aktualisiert von Andreas Lueddecke, 19.06.2017, 12:20 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon