Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
06.06.2016 | CDU: Redaktion
Frauenpower bei der CDU Burgberg
Verband nominiert schlagkräftige Mannschaft für die Samtgemeindewahl
Einstimmig beschlossen die Mitglieder des CDU-Verbandes Burgberg im Schlossrestaurant die vom Vorstand erarbeiteten Bewerberlisten für die Samtgemeindewahl Bevern und die Gemeindewahlen Bevern, Golmbach, Holenberg und Negenborn. „Für die Samtgemeinde können wir eine tolle Mannschaft, bestehend aus sieben Frauen und fünf Männern und einer guten Mischung aus jungen und erfahrenen Kandidaten ins Rennen schicken“, freute sich der Verbandsvorsitzende und Spitzenkandidat Thomas Junker.
Bild: Die Kandidaten für die Samtgemeindewahl Bevern (es fehlt: Peter Penke)
Burgberg - Sehr erfreulich sei auch die Entwicklung in Holenberg, wo es der CDU bei der letzten Wahl nicht gelungen war einen Kandidaten aufzustellen, so Junker weiter. Mit vier Kandidaten (davon zwei parteilos), die von einer größeren Gruppe unterstützt wird, könne man dort optimistisch in die Zukunft blicken.

Auch mit der Bewerberliste für den Flecken Bevern ist der Vorsitzende zufrieden, konnten hier doch neben den aktuellen Ratsmitgliedern drei motivierte Kandidaten nominiert werden, die sich erstmals um ein Mandat im Gemeinderat bewerben. Wehrmutstropfen seien in quantitativer Hinsicht die Bewerberlisten für die Gemeinden Golmbach und Negenborn, räumt Junker ein. Er sei jedoch überzeugt, dass die engagierten Kandidatinnen eine wertvolle Arbeit in den Gemeinderäten leisten werden und in den kommenden Jahren einen erfolgreichen Neuaufbau schaffen.


Die einzelnen Bewerberlisten sehen wie folgt aus:
Samtgemeinde Bevern:

1. Thomas Junker (Bevern),
2. Karin Klingenhagen (Lütgenade),
3. Elke Grimme (Negenborn),
4. Harald Gabriel (Bevern),
5. Beate Lönnecker (Holenberg),
6. Daniela Hillebrand (Golmbach),
7. Sandra Junker (Bevern),
8. Oliver Blume (Bevern),
9. Katrin Klingebiel-Proppe (Negenborn),
10. Elisabeth Kilian (Bevern),
11. Horst Hielscher (Dölme),
12. Peter Penke (Reileifzen)

Flecken Bevern:
1. Harald Gabriel,
2. Karin Klingenhagen,
3. Thomas Junker,
4. Oliver Blume,
5. Horst Hielscher,
6. Elisabeth Kilian,
7. Peter Penke,
8. Sandra Junker

Gemeinde Golmbach:
1. Daniela Hillebrand

Gemeinde Holenberg:
1. Wolfgang Blume,
2. Beate Lönnecker,
3. Hans-Georg Klindworth,
4. Gero Wessel

Gemeinde Negenborn:

1. Elke Grimme,
2. Katrin Klingebiel-Proppe


aktualisiert von Andreas Lueddecke, 17.06.2016, 13:35 Uhr
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon