Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
28.10.2015 | CDU Kreisverband
Einladung zum 1. CDU-Bürgerforum in Lauenförde
zur Infrastruktur und Ärzteversorgung

Der CDU-Kreisverband lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zum 1. CDU-Bürgerforum am Mo. 9. November 2015, 19:30 Uhr in das Tecta Stuhlmuseum Lauenförde in der Sohnreystraße 10 ein:

Lauenförde -

Die CDU sieht in Lauenförde  interessante Arbeitsplätze, ein vielfältiges Vereinsleben und bürgerschaftliches Engagement. Allerdings würden diese Potenziale nicht ausreichend unterstützt. So habe die Ratsmehrheit  über Jahre ein politisches Klima geschaffen, in dem keine breite Diskussion über die Zukunft von Lauenförde und Meinbrexen geführt werden kann.

Diese Lethargie will die CDU nunmehr durchbrechen. In einem  CDU-Bürgerforum soll mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Weiterentwicklung der Region diskutiert werden. Mit hochkarätigen Referenten und den zurzeit drängendsten Themen beginnen die Christdemokraten diese neue Veranstaltungsform:

1. Entwicklung der Infrastruktur in der Region Lauenförde:* „Jahrelanger Infrastrukturabbau durch Rot/Grün - was ist zu tun, um den zunehmenden Standortnachteilen für Lauenförde und für die Region zu begegnen?“ Hierfür stehen die Landtagsabgeordneten Uwe Schünemann aus Holzminden und Hubertus Fehring aus Höxter zur Verfügung.

2. Ärztliche Grundversorgung im ländlichen Raum Lauenförde:* "Neben der Frage der Infrastruktur werde die ärztliche Versorgung zu einem immer wichtigeren Standortfaktor.

Diese sei in naher Zukunft massiv gefährdet. Die Ärzteschaft werde immer älter und es werde immer schwierigerer, ärztlichen Nachwuchs für unsere strukturell abgehängte Region zu interessieren. Deshalb will die CDU rechtzeitig reagieren und mit der Bürgerschaft gemeinsam Lösungen erarbeiten. Dr. Thomas Hagemann aus Holzminden wird in das Thema einführen.

Der CDU Kreisverband bittet zur Organisation des Abends um Voranmeldung unter Telefon: 05531-7279 oder Mail: cdu-holzminden@t-online.de.

Im Anschluss an den offiziellen Teil werden kleine Snacks und Getränke gereicht und es besteht die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen in anregender Atmosphäre.





aktualisiert von Andreas Lueddecke, 17.11.2015, 13:29 Uhr
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine