Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
07.09.2015 | Uwe Schünemann MdL
Antwort aus dem Kultusministerium zum Widerruf der IGS Bodenwerder
Sehr geehrte Damen und Herren, nach meinem Urlaub habe ich anliegende Antwort aus dem Kultusministerium zum Widerruf der IGS Bodenwerder erhalten.Daraus geht hervor, dass die Landrätin am 07.07. aber spätestens persönlich am 08.07. über den drohenden Widerruf informiert worden ist.

Dass sie weder die Eltern noch die Kommunalpolitik zeitnah informiert hat, ist ein ungeheuerlicher Skandal.

Die Kreistagsfraktion sollte aus meiner Sicht dieses weiterverfolgen und u.a. nachfragen, ob SPD und Grüne auch erst am 23.07. informiert worden sind.

Positiv ist, dass die Oberschule als teilgebundene Ganztagsschule fortgeführt werden kann. Leider hat die Landrätin bis heute nicht darüber informiert, dass sich Kinder noch bis zum Ferienende an der OBS Bodenwerder anmelden können. Über Lehrerversorgung, Zukunft der Schulleitung wissen die Eltern auch keine Details.

Die Landrätin ist mit ihrem Amt offenbar überfordert. 

Beste Grüße

Uwe Schünemann



Zusatzinformationen
aktualisiert von Andreas Lueddecke, 14.09.2015, 16:25 Uhr
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine